Trachilid® Halsschmerztabletten

Die schnelle Hilfe bei Halsschmerzen

  • Monotherapie mit hochdosiertem Lidocain
  • Schnelle, gezielte Schmerzlinderung
  • Gute Verträglichkeit

Bei Halsschmerzen sorgen Trachilid® Lutschtabletten wirksam und rasch. Die Lutschtabletten enthalten den hochdosierten Wirkstoff Lidocain (Lokalanästhetikum). Dieser bewirkt für einen bestimmten Zeitraum und örtlich begrenzt eine Desensibilisierung der sensiblen Nervenfasern, was zu einer deutlichen Schmerzreduktion führt. Die Schmerzlinderung setzt schnell und gezielt ein.

 

Wissenswertes

Halsschmerzen sind äußerst unangenehm – und äußern sich meist durch eine schmerzhafte Rötung und Schwellung im Rachen. Auch Schluckbeschwerden, Kratzen und Schmerzen beim Sprechen sind nicht selten: Der Hals fühlt sich rau und trocken an. Normalerweise erreichen akute Halsschmerzen nach 2-3 Tagen ihren Höhepunkt. Doch obwohl sie meist durch Viren (ca. 90%) oder Bakterien ausgelöst werden, können auch Reizung der Atemwege (trockene Luft, Rauchen, Staub usw.) oder Überlastung der Stimme Halsschmerzen verursachen. Sind geschwollene, gerötete oder vereiterte Mandeln mit im Spiel, sollten diese Mandelentzündungen unbedingt ärztliche behandelt werden, um spätere Komplikationen zu vermeiden.