Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung der Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

I. Allgemeiner Teil

Da uns der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig ist, nehmen wir die in Art. 12 DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) vorgeschriebenen Transparenzpflichten gegenüber Ihnen wahr und informieren Sie in dieser Datenschutzerklärung über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten.

Diese Daten erfassen wir:

  • Den Domain-Namen oder die IP-Adresse Ihres Computers, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen.

  • Wir verwenden Cookies. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies nicht gespeichert oder am Ende Ihrer Internetsitzung gelöscht werden.

  • Der Internetauftritt beinhaltet an verschiedenen Stellen spezifische Erfassungsformulare, die aus Pflichtfeldern sowie aus freiwillig auszufüllenden Feldern unterschiedlichen Inhalts bestehen können.

  • Im Rahmen von social media Plugins Ihre Interaktion mit diesen Plugins.

  • Innerhalb von Plugins, die wir auf unserer Website nutzen (z.B.: Google Maps)

 
So erheben wir Ihre Daten:

Die Daten, die beim Besuch unserer Webseite anfallen, erheben wir automatisiert, gegebenenfalls durch den Einsatz von Cookies. Ansonsten erheben wir die Daten nur auf Grund Ihrer Eingaben auf unserer Webseite, in den jeweiligen Erfassungsformularen.

 
Dafür nutzen wir Ihre Daten:
  • Zur technischen Administration und zur Bereitstellung der Webseite.

  • Im Falle von speziellen Erfassungsformularen ist der genaue Zweck im jeweiligen Datenschutzhinweis beschrieben.

  • Zur Weiterleitung an die Betreiber sozialer Netzwerke, deren Plugin durch unsere Website genutzt wird.

  • Zur Weiterleitung an die Betreiber von Webdiensten, die wir auf der Website zur Verfügung stellen.

 

Außerdem nutzen wir Ihre Daten:
  • Ausschließlich im gesetzlich vorgesehenen Rahmen

  • Zur Missbrauchserkennung und Störungsbeseitigung

  • Zur Auskunftserteilung gegenüber staatlichen Stellen

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

 

So lange speichern wir Ihre Daten:

Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich in erster Linie nach der Zweckerfüllung. Das bedeutet, wir speichern Ihre Daten genau so lange, wie wir diese benötigen um den Zweck der Datenerhebung zu erfüllen. In manchen Fällen liegen jedoch gesetzliche Aufbewahrungsfristen vor, die eine davon abweichende Speicherdauer vorsehen. In diesen Fällen speichern wir die Daten so lange, wie vom jeweiligen Gesetz vorgesehen. Sollten Daten in einem besonderen Zusammenhang (zum Beispiel Google Analytics) nach einer anderen Frist gelöscht werden, so ist diese in der ausführlichen Datenschutzerklärung angegeben.

 

Diese Rechte haben Sie:
  • Recht auf Auskunft (alle Auskünfte dieses Hinweises können Sie jederzeit auch erfragen)

  • Recht auf Löschung der Daten (es sei denn, es stehen Fristen dem entgegen)

  • Recht auf Vergessenwerden (sind Daten übermittelt worden, müssen wir den Empfänger zur Löschung auffordern)

  • Recht auf Datenübertragbarkeit (wenn Sie es wünschen, müssen wir die Daten an einen Dritten maschinenlesbar übertragen)

  • Recht auf Berichtigung der Datenkategorie

  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitungstätigkeit

  • Recht auf Berichtigung falls die Daten fehlerhaft sind.

  • Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.


Social Media

Wir betreiben für einige Produkte Facebook-Fanpages. In diesem Rahmen erheben wir von Ihnen folgende Daten: Facebook-Benutzernamen und alle Daten, die User dort eigenverantwortlich hochladen. Sollten Sie Daten innerhalb besonderer Aktionen wie z.B. innerhalb eines Gewinnspieles oder einer Umfrage auf die Fanpage laden, so verwenden wir diese Daten ausschließlich zu Durchführung der Aktion. Eine Kontaktaufnahme erfolgt ausschließlich über facebook.

 

Verlinkung mit anderen Websites

Die Website enthält Verlinkungen auf andere Websites. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Websites.

Alle Verlinkungen unsererseits mit anderen Websites sind ein Service für die Besucher unserer Website. Wir sind nicht für die Inhalte dieser Websites verantwortlich und haften nicht für Schäden, die sich aus den Inhalten ergeben.

 

Verwendung von Session-Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim Aufrufen der Website ermöglicht.

Beim Aufruf unserer Website wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies informiert. In diesem Zusammenhang erfolgt auch ein Hinweis auf diese Datenschutzerklärung.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Website erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

 

Datenschutzhinweis “Google Analytics"

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Diese Datenschutzhinweise geben einen kompakten Überblick.

 

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG hat einen externen Datenschutzbeauftragten

Zur Wahrung Ihrer Rechte und um die rechtlich einwandfreie Verarbeitung sicherzustellen, haben wir einen externen Datenschutzbeauftragten benannt. Dieses sind die Kontaktdaten:

Henning Welz
gds –Gesellschaft für Datenschutz Mittelhessen mbH
Kontakt: datenschutz@gdsm.de
Internet: www.gdsm.de
Telefon: 06421 / 870413-10

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Der Verantwortliche im Sinne von Art. 4 Nr. 7 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG
Herzbergstraße 3
61138 Niederdorfelden
Deutschland
Telefon: +49 6101 539-300
Fax: +49 6101 539-315
info@no_spamengelhard.de

Zum Impressum

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten.

 

II. Engelhard Fachportal

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Engelhard Fachportal. Im Folgenden informieren wir Sie über die zusätzlich geltenden Datenschutzbestimmungen, wenn Sie das Engelhard Fachportal nutzen. Es gelten ebenfalls die allgemeinen Datenschutzbestimmungen (siehe Abschnitt I).

 

II.I Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Diese Daten erfassen wir:

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

  • Das Betriebssystem des Nutzers

  • Die IP-Adresse des Nutzers

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

 

So erheben wir Ihre Daten:

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

II.II Registrierung

Auf unserer Website bieten wir Nutzern die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Die Daten werden bei erfolgreicher Account-Erstellung im Nutzerprofil gespeichert. Ansonsten werden sie verworfen.

Diese Daten erfassen wir:

Um sich auf engelhard.de zu registrieren und einen Account zu erstellen, speichern wir folgende Angaben von Ihnen:

  • E-Mail

  • Berufsgruppe

  • BGA-Nummer/LANR

  • Passwort

Sie können sich auch mit dem Authentifizierungsservice von DocCheck im Engelhard Fachportal registrieren. Falls Sie der Datenübertragung zustimmen, werden folgende Daten an Engelhard übertragen und für die Account-Erstellung gespeichert:

  • E-Mail

  • Berufsgruppe

  • BGA-Nummer/LANR

  • Ggf. Fachgebiet

  • Vorname

  • Nachname

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an von uns im Rahmen der Ausführung des Auftrags eingesetzte Dienstleister. Diese beschränken sich auf Web-Betreuung durch:

SIRUP GmbH
Brunnenstraße 181
10119 Berlin
www.sirup.com

Im Zeitpunkt der Registrierung werden zudem folgende Daten gespeichert:

  • Die IP-Adresse des Nutzers

  • Datum und Uhrzeit der Registrierung

Im Nutzerprofil können weitere freiwillige Angaben gesetzt werden, die dann gespeichert werden.

 

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Als Nutzer haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen.

Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen. Eine Anfrage zur Löschung Ihrer Daten können Sie an datenschutz@no_spamengelhard.de stellen.

 

II.III Engelhard Fachportal Webshop

Diese Daten erfassen wir:

Für eine Bestellung im Engelhard Fachportal Webshop ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie als Nutzer ein Kundenkonto anlegen, in dem Sie Ihre persönlichen Daten angeben (s. Registrierung).

Folgende personenbezogene Daten werden bei Ihrer Bestellung verarbeitet:

  • Name, Vorname

  • Anschrift

  • E-Mail

  • Firma

  • Titel

  • Telefonnummer

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an die von uns im Rahmen der Ausführung des Auftrags eingesetzten Dienstleister. Im Rahmen der Vertragsabwicklung geben wir die hinterlegten Daten an das mit der Warenlieferung beauftragte Transportunternehmen, das mit der Reisebuchung beauftragte Reiseunternehmen oder an den Finanzdienstleister weiter, soweit die Weitergabe zur Warenauslieferung, zur Reisebuchung oder zu Bezahlzwecken erforderlich ist.

Zur Verhinderung vor unberechtigten Zugriffen Dritter auf Ihre personenbezogenen Daten, wird der Bestellvorgang unter Verwendung der SSL-Verschlüsselung über das Internet übertragen. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix ‘‘https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers.

Für alle Zahlungsmethoden werden keine Daten gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister (Heidelberger Payment GmbH) verarbeitet. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere, wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen. Folgende personenbezogene Daten werden bei Ihrer Bestellung an unseren Payment-Dienstleister (Heidelberger Payment GmbH) übermittelt:

  • Name

  • Anschrift

  • E-Mail

  • Titel

  • Telefonnummer

  • Käufer ID

  • Transaktions ID

Angaben zur Bezahlmethode (Kreditkarte, Sofortüberweisung, PayPal) werden nicht von uns verarbeitet, sondern über eine Schnittstelle (iFrame) von dem Payment-Dienstleister (Heidelberger Payment GmbH) erfasst.

 

II.IV Newsletter und E-Mails

Diese Daten erfassen wir:

Sie geben ihre E-Mail-Adresse bei der Registrierung im Fachportal an. Im Kundenprofil besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Wenn Sie auf der Profilseite anhaken, dass Sie Newsletter empfangen möchten, werden folgende Daten an den von uns im Rahmen der Ausführung des Auftrags eingesetzten Dienstleister CleverReach übertragen:

  • Ihre E-Mail-Adresse

  • Name

  • Berufsgruppe

  • Interessen

Zudem werden folgende Daten bei der Anmeldung erhoben:

  • Datum und Uhrzeit der Registrierung