Hinweise zu Bewerbungsprozessen während Corona-Krise

Recruiting trotz COVID-19-Pandemie

Niederdorfelden, 23. Juni 2020. Wir nehmen die aktuelle Situation rund um die Ausbreitung von COVID-19 sehr ernst und möchten sowohl Bewerberinnen und Bewerber als auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich schützen. Dennoch führen wir unsere Bewerbungsprozesse weiter fort und sind sehr gespannt darauf, neue Bewerberinnen und Bewerber kennenzulernen. Derzeit bieten wir dafür digitale Vorstellungsgespräche per Videochat an. Bei Fragen zum Ablauf können sich Bewerberinnen und Bewerber gerne jederzeit an uns wenden – die wichtigsten Antworten finden Sie im Folgenden.

 

1. Kann ich mich weiterhin auf die ausgeschriebenen Stellen bei Engelhard bewerben?

Sehr gerne, wir suchen weiterhin nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und sind gespannt auf Ihre Online-Bewerbung.

 

2. Wie finden die Gespräche statt?

Die Gespräche führen wir digital per Videochat durch. Weitere Informationen erhalten Sie während des Bewerbungsprozesses.

 

3. Welche technischen Voraussetzungen benötige ich für ein Videointerview?

Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, einen PC oder Laptop mit Webcam, alternativ ein Tablet oder Smartphone sowie einen Kopfhörer oder Headset. Zudem hilfreich ist eine ruhige Umgebung mit guten Lichtverhältnissen.

 

4. Ich habe nicht die technischen Voraussetzungen für ein Videointerview. Gibt es eine andere Möglichkeit ein Gespräch zu führen?

Alternativ bieten wir Ihnen auch Telefoninterviews an.

 

5. Ich habe mich bereits beworben und warte noch auf eine Rückmeldung. Wann kann ich damit rechnen?

Aufgrund der derzeitigen Situation kann es zu Verzögerungen im Bewerbungsprozess kommen. Dafür möchten wir Sie um Ihr Verständnis bitten. Wir sind jedoch jederzeit für Sie telefonisch zu erreichen und setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

 

6. Haben Sie weitere Fragen?

Wir stehen Ihnen jederzeit bei Fragen zum Ablauf telefonisch zur Verfügung und helfen Ihnen gerne weiter.