Engelhard Arzneimittel
German
English

Produkte für Atemwegserkrankungen

Wussten Sie, dass jeden Tag 10.000 Liter Luft durch Ihre Atemwege strömen? Nase, Mundhöhle, Luftröhre, Bronchien und Lunge bilden die Atmungsorgane des Körpers. Sie transportieren lebenswichtigen Sauerstoff aus der Luft in unseren Körper und leiten die verbrauchte, kohlendioxidhaltige Luft wieder heraus. Für angegriffene Atemwege gibt es vielseitige Therapeutika von Engelhard Arzneimittel.

In der Nase wird die Luft erwärmt, befeuchtet und durch kleine Härchen am Naseneingang gefiltert. Nebenwirkungen bestimmter Medikamente, geheizte und klimatisierte Räume, Staub oder andere Reizstoffe können zur Austrocknung der Nasenschleimhaut führen. Die bei Trockenheit in der Nase entstehenden Krusten und Borken sind nicht nur lästig, sie können auch sehr schmerzhaft sein. Zudem kann bei einer trockenen Nase das Infektionsrisiko erhöht sein.

Zur Befeuchtung angegriffener oder trockener Nasenschleimhaut hilft Nisita® Nasensalbe und Dosierspray. Bei bakteriell bedingten Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut helfen die Produkte mit Chlorhexidin.

Leidet man unter einer Erkältung, folgt diese in der Regel einem typischen Verlauf: Meist beginnt es mit Halsbeschwerden, es folgen Schnupfen und oftmals eine Entzündung der Nasennebenhöhlen (Sinusitis), abschließend kommt es zum unangenehmen Husten. Für jedes dieser Symptome bietet Engelhard Arzneimittel ein Produkt, mit dem sich die Beschwerden zielgerichtet behandeln lassen. Kommt es etwa zu einem Schnupfen mit einer Nasennebenhöhlenentzündung ist Sinolpan® das Arzneimittel der Wahl. Dabei wirkt Sinolpan®, dessen Wirkstoff aus Eukalyptus gewonnen wird, 4-fach stark gegen die Symptome: Es löst den Schleim in den oberen Atemwegen, befreit die Nase, bekämpft die Entzündung und lindert spürbar das Druckgefühl. Ist der Hals betroffen, hilft das bewährtes Isländisch Moos: Von erkältungsbedingten Halsbeschwerden bis hin zu Halskratzen und Stimmbeschwerden bietet die bewährte isla®-Range das passende Produkt für jedes Beschwerdebild. Die Inhaltsstoffe der isla®-Präparate legen sich wie Balsam über die Schleimhaut in Hals und Rachen, befeuchten diese und schützen sie so vor weiteren Angriffen. Wandert der Infekt bis in die unteren Atemwege, können auch die Bronchien durch Erkältungsviren angegriffen werden. Die Viren greifen die Bronchialschleimhaut an, vermehren sich und verursachen eine Entzündung. Hier befreit Prospan® 4-fach stark von Husten und Bronchitis: Es löst den in den Bronchien festsitzenden Schleim. Dieser kann leichter abgehustet werden und verlässt so den Körper. Dank der entspannenden Wirkung auf die Bronchien werden verengte Atemwege erweitert und Patienten können wieder befreiter durchatmen.

Halsschmerzen entstehen häufig bei einer Erkältung, können aber auch Folge einer Überlastung der Stimme oder Reizung der Atemwege sein. Gegen die schmerzhafte Rötung und Schwellung im Rachen helfen Trachilid® Halsschmerztabletten: Ihr Wirkstoff sorgt für schnelle und anhaltende Schmerzlinderung. Leichte Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut lindern Citramin® Halstabletten: Sie fördern die Wundheilung, lindern Schmerzen und vermindern die Keimbildung.