Cineol: Wirkstoff mit hoher Evidenz und Leitlinienempfehlung

 

Cineol, das aus natürlichem Eukalyptusöl gewonnen wird, verfügt über eine breite Datenlage, die die Effektivität des Arzneimittels bei der Behandlung der Rhinosinusitis zeigt. Hervorzuheben hierbei sind entsprechende Studien zu antiinflammatorischen sowie sekretolytischen Effekten unter Cineol.1,2 Wie Untersuchungen in Modellen gezeigt haben, hemmt Cineol die Aktivierung von NFkB, das für eine vermehrte zähflüssige Schleimbildung verantwortlich ist. Die Becherzellen normalisieren sich wieder und die Entzündung wird gelindert und die Entzündung wird gelindert. Mehr zu dem Thema erfahren Sie unter Wirkmechanismus. Die Leitlinien empfehlen den Einsatz von Cineol bei einer akuten Rhinosinusitis.Die Rhinosinusitis-S2k-Leitlinie spricht sich für Cineol zur Therapie der akuten Rhinosinusitis aus.Eine Placebo-kontrollierte Studie zeigte zudem eine Heilungsbeschleunigung von bis zu 3 Tagen.1

Cineol verfügt darüber hinaus über eine breite Datenlage. So gibt es zum einen präklinische Daten zum Wirkmechanismus.4,5 Zum anderen liegen zu dem Arzneimittel eine Vielzahl klinischer Daten mit sehr guten Ergebnissen zum Einsatz bei Rhinosinusitis vor.1,2 Besonders gut untersucht sind die antiinflammatorische Aktivität sowie die sekretolytischen Effekte unter Cineol – beides Aspekte, die im Besonderen für die Symptomlinderung eines Infektes der oberen Atemwege von Bedeutung sind. Hierzu liegen jeweils entsprechende Placebo-kontrollierte, randomisierte Studien vor.1,2

 

 

1 Kehrl, W, et al.; Therapy for acute nonpurulent rhinosinusitis with cineole: results of a double-blind, randomized, placebo-controlled trial. Laryngoscope 2004, 114 (4), 738-42.

2 Tesche, S. et al.; The value of herbal medicines in the treatment of acute non-purulent rhinosinusitis. Results of a double-blind, randomised, controlled trial. Eur Arch Otorhinolaryngol 2008, 265 (11), 1355-9).

Leitlinie AWMF “Rhinosinusitis” (2017)

4 Sudhoff, H. et al.; 1,8-Cineol Reduces Mucus-Production in a Novel Human Ex Vivo Model of Late Rhinosinusitis. PLoS One 2015, 10 (7), e0133040.

5 Juergens, U. R.; Anti-inflammatory properties of the monoterpene 1.8-cineole: current evidence for co-medication in inflammatory airway diseases. Drug Res (Stuttg) 2014, 64 (12), 638-46.